Eisenbahn   Deutschland
Die Vorschaubilder sind direkt oder über die Großansicht auf die Streckenseite verlinkt.
Gastfotografen und Leihgeber
 
   
   
     
 

Ohne die Mitwirkung vieler freundlicher Leute kann so ein geschichtlicher Rückblick nicht zustande kommen. An dieser Stelle bedanke ich mich bei Sammlern, Statistikern, Fotografen und ehemaligen Kollegen, die mir Fotos und Informationen zur Verfügung gestellt haben. Für alle verwendeten Fotos, Zeichnungen und Pläne liegen die Genehmigungen der Rechteinhaber vor. Wenn Personen das Hauptmotiv des Fotos darstellen, liegen von den abgebildeten Personen die Genehmigungen zur Nutzung vor. Ich verwende den deutschen bzw. englischen Model - Release - Vertrag der Bildagentur Panthermedia GmbH

In einzelnen Fällen sind die Schutzfristen von hier verwendeten Fotos nach Urheberrechtsgesetz abgelaufen.

Zum Problem des Urheberrechtes in Deutschland fällt mir nur eines ein: Das Urheberrecht in Deutschland ist im Grunde ein Problem ! Man kann nur den Eindruck gewinnen, dass zwar manches in Gesetzestexten steht, die aber geeignet sind, rechtschaffene Leute völlig in die Irre zu treiben. Die Einzelfallentscheidungen deutscher Gerichte und weltfremder Richter widersprechen sich teilweise in derart grotesker Weise zu gleich gelagerten Fällen, dass man Zweifel haben muss, ob es überhaupt ein solches Gesetz gibt. Wenn man das Internet durchforstet, wird man weiter zweifeln. Es gibt aber ein solches Gesetz. Es heißt Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (UrhG). Das wird immer mal aktualisiert in einem Prozedere endloser Änderungen. Z.B. gab es da das Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft vom 10.09.2003. Es folgte das Fünfte Gesetz zur Änderung des UrhG (BGBl. I, 2587), womit das Folgerecht geändert worden ist. Eine weitere Änderung gab es durch das Zweite Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft vom 31.10.2007. Darüber hinaus existieren Reglungen auf Europäischer Ebene, die - so sagt man - erschaffen worden sind, um die Bestimmungen in Europa zu harmonisieren. Man darf bezweifeln, dass sich in absehbarer Zeit irgendwas klärt. Man sollte annehmen, dass die Fragen zum Urheberrecht nun weniger werden. Weit gefehlt !

 
     
   
     
 

Es hilft nur, sich soweit als möglich abzusichern, wenn man mit Bildmaterial an die Öffentlichkeit geht. Nach jahrelanger Beschäftigung mit der Materie, ohne dass man am Ende wirklich richtig schlau da steht, hält man sich nach meiner Erfahrung am besten an ein paar einfache Grundsätze. Die im einzelnen zu erläutern, ist an dieser Stelle allerdings nicht möglich und berufen kann sich auch niemand auf das, was hier steht.

1. Bei Unsicherheit auf die Veröffentlichung verzichten !

2. Bei der Nutzung eigener Bilder auf Markenrechte und die Rechte am eigenen Bild abgebildeter Personen - die nicht Personen der Zeitgeschichte sind - achten, wenn diese Personen wesentlicher Bestandteil des Bildes sind.

3. Karten selber malen oder auf Wikipedia nach frei verfügbaren Karten suchen. Auf die Nutzung jeglicher Landkarten und Stadtpläne - egal woher kopiert - verzichten oder  bei Landkartenverlagen anfragen. Ich habe solche Genehmigung zur kostenlosen Nutzung von einem Verlag schon mal erhalten, was aber scheinbar selten vorkommt.

4. Direkt aus Google Maps oder Google Earth mit Screenshot kopierte Bilder besser nicht verwenden. Google ist nicht der Urheber dieser Bilder. Die Nutzungsbestimmungen, die Google herausgegeben hat, sind m.E. nicht eindeutig !

5. Zur Nutzung fremder Bilder die Erlaubnis des jeweiligen Fotografen einholen. So schwer es manchmal fällt, wenn ich die nicht habe, kann ich das Bild nicht nutzen. Ausnahmen sind Bilder, bei denen die Schutzfrist abgelaufen ist. Das ist i.A. der Fall, wenn der Fotograf seit mindestens 70 Jahren verstorben ist. Die Regelung für das Internet ist weltweit unterschiedlich, mit den 70 Jahren liegt man aber - prinzipiell - mehr auf der sicheren Seite, denn auf der unsicheren. Bei 100 Jahre alten Fotos, die man keinem Fotografen mehr zuordnen kann, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass man keine Schwierigkeiten bekommt. Fremde Bilder nicht mit dem eigenen © - Symbol kennzeichnen. Erstens gibt es das in Deutschland im Grunde ohnehin nicht - aber jeder versteht, was gemeint ist - und zweitens hat man an fremden Bildern weder das nicht übertragbare Urheberrecht noch das Recht der Vervielfältigung, d.h. das Recht der Weitergabe an Dritte.

6. Beim Zitieren von Text besteht die Möglichkeit des so genannten Kleinzitates, d.h. das auszugsweise Zitieren eines geschützten Textes. Eine Quellenangabe ist dabei unerlässlich.

7. Die digitale Bearbeitung von Bildern - z.B. um Kratzer zu entfernen oder vielleicht eine fehlende Ecke zu ersetzen - ändert am Urheberrecht des Bildes nichts. In größerem Umfang vorgenommene Bearbeitungen können die Zustimmung des Autors erforderlich machen.

 
     
   
     
 

Die Auflistung in alphabetischer Reihenfolge kann beim besten Willen nicht vollständig sein. Mein besonderer Dank geht an Herrn Hans-Dieter Waack für wochenlange Recherchen in den Archiven. 

bw_mit_habicht_050283_b600.jpg (70127 Byte) nissan_unterwellenborn_240202_c_b800.jpg (129759 Byte)  
     
   
     
 

Ich danke den Frauen an meiner Seite für manchmal mehr und manchmal weniger Verständnis. Der Dank geht auch an SIMSON Suhl für den unverwüstlichen 3,6 PS - "Habicht" und die Autos der letzten 25 Jahre, insbesondere an meinen Primera. Ihr habt was ausgehalten !

 
     
 

Informationen habe ich u.a. erhalten von:

 
  Karsten Anger  
  Lothar Behlau  
  Frank Blaufuß  
  Hans-Jürgen Brokamp  
  Jens Bürger  
  Dieter Dalicho  
  Michael Fischbach  
  Karsten Flach  
  Familie Florstedt  
  Carmen Frischbier  
  Archiv Fröhlich  
  Volker Fröhmer  
  Georg  
  Christian Goldschagg  
  Ralf Göhl  
  Bernhard Gorecki (†)  
  Henning Gothe  
  Klaus Habermann  
  Walter Hönig  
  Ingo Hütter  
  Uwe Janek (†)  
  Zaini Abd.Kadir  
  Herr Kampa  
  Sebastian Kircher  
  Andreas Knaak  
  Karl-Heinz Krebs  
  Hans-Jörg Krispin  
  lew  
  Redaktion LOKREPORT  
  Libor  
  Lüderitz  
  Klaus Lüdert  
  Fritz Menzel  
  Karel Mikolášek  
  Maximilian Missner  
  Walter Missner  
  Carsten Müller  
  Rudolph Müller  
  Martin Niklas  
  Niek Opdam  
  Franz Petermann  
  Heinz Porst (†)  
  Helmut Reike  
  Daniel Reitmann  
  Rudolph Rindelhardt  
  Stephan Rupertus  
  Andreas Ryll  
  Axel Schlenkrich  
  Norbert Schmitz  
  Werner Schöneich  
  Wolfgang Schöneich  
  Clemens Schuhmacher  
  Wilhelm Schulz  
  Kurt Seifarth (†)  
  Karl-Heinz Siebke  
  Ahmad Shuhairi  
  Egmar Trapp  
  Paul Tetzel  
  Jochen Vielhauer  
  Felix Waack  
  Fritz Waack (†)  
  Hans-Dieter Waack  
  Ingrid Waack  
  C.Wasoo  
  Otto Welz  
  Thomas Welzel  
  Martin Welzel  
  Patrick Wiktor  
  Mohd Yapar Bin Ali  
  Peter Ziegenfuß  
  M.Ziegler  
  Foto oben B.G., Sammlung  Autor  
     
  Ich bedanke mich für die Genehmigung zur Verwendung von Bildmaterial bei ...  
         
  Familie Bobka    
         
       
         
  Sammlung Chronik der Gemeinde Röblingen am See  
     
   
     
   
     
  gartenanlage_ottilie_1938_c_b800.jpg (74158 Byte)  
     
grube_verein_kupferh_rn_1872_c_b800.jpg (113109 Byte) schwelerei_1890_c_b800.jpg (110680 Byte) verladung_verein_kupferhamm_rn_c_b800.jpg (97165 Byte)
         
  Hanno Claßen, Viersen    
     
   
       
  Dieter Dalicho    
         
   
         
  Egon Ehlberg    
         
 

   
         
  Andreas Ehnert    
         
  ae_528119_querfurt_0876_c_b800.jpg (123094 Byte) 52____schmon_0876_c_b800.jpg (133918 Byte)  
         
  Familie Florstedt    
         
       
         
  Carmen Frischbier    
         
  Weitere Bilder aus der Serie hier    
         
  Volker Fröhmer    
         
       
         
  Werner Graf      
         
  526666_kuckenburg_031087_c_b1000.jpg (201037 Byte)  
     
   
     
  Walter Hönig      
         
       
     
  Hans-Jörg Krispin  
     
       
     
  Familie Lüdert / Petermann  
     
       
     
       
     
   
         
  lew      
  wird zZ aktualisiert      
  lew_151124_rn_040806_c_b800.jpg (131862 Byte) lew_143002_amsdorf_170309_c_b800.jpg (113065 Byte)   
         
  Redaktion Lokreport      
         
     
         
  Fritz Menzel      
  wird zZ aktualisiert      
     
         
  Maximilian Missner    
         
  mm_475111_kdyne_090208_c_b900.jpg (206100 Byte) mm_475111_luby_090208_0_c_b900.jpg (97981 Byte)  
mm_475111_janovice_090208_c_b900.jpg (103586 Byte) mm_475111_neznasovy_100208_c_b900.jpg (163066 Byte)
         
  mm_5560506_uborsko_150209_c_b900.jpg (125872 Byte) mm_475111_domazlice_090208_c_b800.jpg (148397 Byte) mm_475111_luby_090208_0_c_b900.jpg (97981 Byte)  
         
  mm_475111_luby_090208_c_b900.jpg (198309 Byte) mm_475111_uborsko_090208_c_b900_2.jpg (125011 Byte) mm_475111_klatovy_090208_c_b900.jpg (87590 Byte)  
         
  mm_475111_besiny_eurocamp_100208_c_b900.jpg (144889 Byte) mm_475111_rabi_090208_c_b900.jpg (118728 Byte) mm_475111_nemilkov_090208_c_b900.jpg (134737 Byte)  
         
  mm_475111_nemilkov_100208_c_b900.jpg (135538 Byte) mm_475111_uborsko_090208_c_b900.jpg (113546 Byte)    
         
  Stefan Motz      
         
       
         
  Rudi Müller    
         
       
         
  Niek Opdam    
         
  fotos folgen      
         
  Plankammer der Rbd Halle/S. - unberichtigter Plan-    
         
     
         
  Rudi Rindelhardt    
         
   
         
  Steffen Rippel    
         
       
         
  Axel Schlenkrich    
         
     
         
  Werner Schöneich      
         
       
         
  Sammlung Wolfgang Schöneich    
         
       
         
  Wilhelm Schulz    
         
       
         
  Karl Friedrich Seitz    
  wird zZ aktualisiert      
       
         
  Mike Töpfer    
         
       
         
  Egmar Trapp    
         
       
         
  Otto Welz    
         
       
         
  Patrick Wiktor      
  wird zZ aktualisiert      
     
         
  Sammlung Stefan Witt  
         
       
     
  Felix Waack  
     
       
     
   
 
 
  text und fotos, falls nicht anders erwähnt   ©    hans-peter waack dresden     letzte bearbeitung 15.04.2012   home