Eisenbahn   Deutschland   Strecken um Halle / Saale
Halle/Saale - Berlin
 
   
   
 
 
  Halle/Saale - Berlin  
  Halle/Saale Hbf    
       
  132589_hl_280584_c_b1000.jpg (156663 Byte) 132 589 mit einem Bauzug in Halle Hbf am 28.05.84.  
       
 

Die neue Reichsbahn - E-Lok 212 001 befindet sich in der Betriebserprobung und bespannt D-Züge in der Relation Erfurt-Berlin. Am 13.01.83 hat sie einen Halt im Hallenser Hauptbahnhof. Die Zuglok - hier eine 211 - wurde sicherheitshalber mitgenommen. Der Zug könnte der Städteschnellverkehr Erfurt-Berlin, D 156, gewesen sein, denn es war schon recht dunkel, deshalb ist das zufällige Freihandfoto - ich glaube mich an wenigstens 1/2 Sekunde und offene Blende zu erinnern - auch nicht so ganz optimal.

 
       
 

Mittlerweile ist aus der 212 eine 243 geworden. Die Inbetriebnahme als 243 war am 14.10.83. Die Erprobung vor planmäßigen Zügen läuft erneut auf vollen Touren. Am 17.12.83 kommt sie wieder - vermutlich mit dem D 156 - aus Erfurt und wartet in Halle auf die Weiterfahrt nach Berlin. Der Führerstand ist richtig voll, was wohl der Erprobungsphase geschuldet ist. Man hätte ein Stativ nehmen sollen, aber ich war an diesem Tag nicht darauf vorbereitet. 

 
     
   
     
 

Am 12.05.82 geht eine, aus heutiger Sicht, höchst interessante Fuhre des IfE Halle/Saale auf Messfahrt, die man aber auch damals nicht so oft zu sehen bekam. Solche Aufnahmen waren immer Zufall, denn das IfE hat seine Fahrten - natürlich - nicht veröffentlicht. 218 031 vom Bw Halle P stand in Diensten des Institutes für Eisenbahnwesen (IfE) in Halle/Saale und hat neben einem Messwagen - vermutlich der für Laufgütemessungen - auch einen Kühlzug vom VEB Waggonbau Dessau am Haken. Die Wagen waren für die  Mittelasiatische Bahn, Depot Syrdarinskaja, bestimmt. Was wird aus den Wagen geworden sein ? Das erste Bild entstand in Höhe des IfE, der Nachschuss neben dem Bw Halle P.

 
     
 

 
       
  Bahnhof Radis    
       
 

120 198 fährt am 14.10.81 durch Radis. Der Bahnhof war seinerzeit der Anfangspunkt des Schnellfahrabschnittes bis Bergwitz, der für 160 km/h hergerichtet war.

 
 
 
   
 
 
  Bahnhof Pratau    
       
 

218 019 steht im linken Bild am 12.12.80 nach einer Messfahrt mit dem Geräuschmesswagen des Institutes für Eisenbahnwesen (IfE) Halle/Saale in Pratau. Die Lok wurde hier umgesetzt oder es ging - meist auch als Messfahrt - geschoben zurück.

 
       
 

218 019 hat am 12.12.80 den Bahnhof Pratau mit einem Weitstreckenwagen und dem Geräuschmesswagen vom IfE Halle erreicht. Der Bahnhof ist heute nicht mehr wieder zu erkennen.

 
       
  Bahnhof Niedergörsdorf    
       
  131101_niedergoersdorf_291081_c_b1000s.jpg (160252 Byte)

130 101 steht am 29.10.81 nach einer Messfahrt mit dem Geräuschmesswagen des Institutes für Eisenbahnwesen (IfE) Halle/Saale in Niedergörsdorf.

 
 
 
   
 
 
  text und fotos, falls nicht anders erwähnt   ©    hans-peter waack falkensee     letzte bearbeitung 10/2015   home