Eisenbahn   Deutschland   
Bahnknoten Leipzig 
 
   
   
     
 

Leipzig hatte jede Menge Bahnbetriebswerke (West, Süd, Nord, Plagwitz, Bayrischer Bahnhof) und ist ein bedeutender mitteldeutscher Bahnknoten mit dem größten Kopfbahnhof Europas.. 

 
       
 

Als ich noch regelmäßig mit dem Zug gefahren bin, so etwa bis 1985, kam ich öfter hier vorbei. Ab 1979 hatte ich manchmal einen Knipser dabei, denn die großen Dampfloks der Baureihe 01.5 hatte ich bis dahin "live" noch nicht gesehen. Meist an Freitag Nachmittagen habe ich immer mal die Bahnsteige der Westhalle aufgesucht, denn da standen die Maschinen des Bw Saalfeld vor Eil- und Personenzügen nach Saalfeld. Die Strecke war das letzte Rückzugsgebiet der 01 in rekonstruierter Ausführung. 01 0517 wartet im April 1979 auf den Abfahrauftrag. Beachtenswert der Postwagen.

 
       
  01 2204 war im März 1980 im Messeverkehr eingesetzt und kam aus Halberstadt.  
       
  244108_leipz_hbf_090283__c_1000.jpg (180041 Byte)

244 108 steht am 09.02.83 als Vorspannlok vor einem Personenzug in Richtung Bitterfeld

 
     
   
 
 
  text und fotos, falls nicht anders erwähnt   ©    hans-peter waack königswinter     letzte bearbeitung 01.02.13 home